Schneidig und stark – genau der richtige Mix

Die neuen Triblade-Stabmixer von Kenwood arbeiten mit noch mehr Power und Effizienz

Die neuen Triblade-Stabmixer von Ken­wood arbeiten mit noch mehr Power und Effizienz

Neu-Isenburg, 04. Sep­tem­ber 2014 – Sie sind schon eine schnei­dige Truppe von Küchen­helfern – schnell, messer­scharf, leicht zu hand­haben und so stark wie noch nie – die neuen Stabmixer-Sets der Triblade-Serie von Ken­wood. Sie kriegen im Nu alles klein, seien es Früchte, Kartof­feln oder Gemüse. Und zwar auf Knopf­druck. Ob es darum geht, Sahne zu schla­gen oder die Zutaten für eine herzhafte Suppe zu zerklein­ern – ihnen wider­steht nichts, was püri­ert oder gemixt wer­den muss. Die Triblade-Serie besteht aus zwei Grund­ver­sio­nen, die in ver­schiede­nen Aus­führun­gen zu haben sind. Gemein­sam ist allen Stab­mix­ern der neue, stärkere 800-Watt-Motor sowie das spezielle Triblade-System mit drei rotieren­den Klingen.

In diesem bis ins Detail durch­dachten Sys­tem zeigt sich die jahrzehn­te­lange Erfahrung der Pro­duk­ten­twick­ler von Ken­wood. So dreht sich jede der drei Klin­gen auf einer eige­nen Schneid-Ebene. Sie erfassen damit das Püri­ergut besser und zerklein­ern es effizien­ter. Die Wirkung der wirbel­nden Messer wird durch spezielle Quer­rillen  im Mix­fuß ver­stärkt. Zudem ver­fügt der Fuß über sechs Aus­lassöff­nun­gen, die das Spritzen reduzieren. Je nach Gerät rotieren die Klin­gen in einer Geschwindigkeit plus Tur­bostufe oder in vari­ablen  Geschwindigkeiten.

Ein­faches, vielfältiges Arbeiten

Dank ihrem ergonomisch geformten, kom­fort­ablen Hand­griff aus Suregrip™-Material sind die Triblade-Stabmixer nicht nur sicher, son­dern auch leicht zu hand­haben. Zur Benutzer­fre­undlichkeit trägt der besser platzierte Schalt­knopf ebenso bei, wie ein neuer But­ton, der das Wech­seln der Püri­er­stäbe extrem vere­in­facht. Zu jedem Set gehört ein 0,75 Liter fassender Mixbecher mit Mess-Skala und ein Mixstab. Je nach Mod­ell gibt es einen neuen Kartof­fel– und Gemüs­es­tampfer aus Met­all. Er lässt sich mit zwei Scheiben für grobes und feines Stampfen kom­binieren. Zur Ausstat­tung der HDP 400er Serie gehört außer­dem ein 0,5 Liter großer Zerkleinerungs­be­häl­ter. In der Reini­gung sind die Triblade-Stabmixer von Ken­wood übrigens ebenso unkom­pliziert wie  im Gebrauch: alle Zube­hörteile sind spülmaschinenfest.

UVP:
Stabmixer-Set HDP408 WH: 99,99 Euro
Stabmixer-Set HDP304 WH: 79,99 Euro
Stabmixer-Set HDP302 WH: 69,99 Euro
Stabmixer-Set HDP300 WH: 59,99 Euro
PM Kenwood_Stabmixer Triblade-Serie

Stabmixer-Set HDP408 WH

 

 

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Zubereitung and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.