Von Johann Lafers Erfahrungen profitieren – mit dem neuen Kenwood Quadblade-Zerkleinerer

Neu auf der IFA: Pfiffige Mayonnaise-Funktion im Deckel für perfektes Gelingen

Neu auf der IFA: Pfif­fige Mayonnaise-Funktion im Deckel für per­fek­tes Gelingen

Seli­gen­stadt, 30. August 2012 — Beim gesun­den Genuss spie­len Kräuter und frisches Gemüse eine Haup­trolle. Beim schnellen und sauberen Zerklein­ern, aber auch bei der Her­stel­lung von Cremes und Dips, leis­tet der Ken­wood Quad­blade Zerkleinerer CH256 aus der Lafer-Edition unverzicht­bare Dien­ste – jetzt auch bei der Zubere­itung von May­on­naisen. Dank der Mayonnaise-Funktion im Deckel kann während des Betriebs das Öl eingegossen wer­den und sich so gle­ich­mäßig mit den anderen Zutaten verbinden. Das sorgt für exquis­ite Ergebnisse.

Sternekoch Johann Lafer hat mit seiner Küch­en­er­fahrung bei der Entwick­lung des neuen Ken­wood Universal-Zerkleinerers mit­gewirkt und stand Pate für diese cle­vere Gourmet­funk­tion. „Guter Geschmack ist eine Frage des Details bei Zubere­itung und Zutaten — und auch beim Werkzeug“, sagt Johann Lafer. „Gemein­sam mit Ken­wood an der Weit­er­en­twick­lung der hochw­er­ti­gen Geräte zu arbeiten, ermöglicht mir, meine Erfahrun­gen an Hob­byköche mit Anspruch weit­erzugeben.“ Das hochw­er­tige Edi­tion­s­mod­ell wird erst­mals auf der IFA präsentiert.

Der Zerkleinerer CH256 hackt mit starker 500-Watt-Leistung. Die Hand­habung ist dank Push-Down-Deckel bequem und sicher. Abnehm­bare Messer aus Edel­stahl ermöglichen eine ein­fache Reini­gung und lange Lebens­dauer. Eine gute Kon­trolle über Zerkleinerungs­grad und Menge bietet der trans­par­ente Behäl­ter mit Messskala. Der Met­all­fuß in stylis­chem Lafer-Blau sorgt für sicheren Stand und Stil in der Küche. Mit­geliefert wird ein Spa­tel in passen­dem Blau – mit ihm lassen sich das Hack– und Schnittgut wie Cremes und Dips sauber ent­nehmen. „Der Erfolg der Lafer-Edition von Ken­wood zeigt, dass Ver­braucher die Kom­bi­na­tion von tech­nis­chem Know-how und Sternekoch-Kompetenz schätzen“, sagt Mar­tin Thiel­mann, Marketing-Director bei Ken­wood. Das Edi­tion­s­mod­ell CH256 kommt mit zehn exk­lu­siven Rezepten von Johann Lafer, die auf den durch­dachten Zerkleinerer mit der Mayonnaise-Funktion set­zen, in den Handel.

UVP:

CH256 Lafer-Edition: 69,99 Euro

Im Han­del erhältlich.

Quad­blade Zerkleinerer CH256 Lafer-Edition_Kenwood

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Kochen und Kleingeräte and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.